Schlagwort-Archive: skateboard recycling

Mini-Skateparkboard

Der Skatepark auf dem Skateboard im Skatepark. Besonders zu empfehlen für außergewöhnlich kleine Skater, harhar.

via deviantart

*SR

Hocker aus recycelten Skateboards von deckstool

deckstool

Neulich erst berichteten wir an dieser Stelle von der außergewöhnlichen Skateboardkunst von Harumaki und Hirosher. Hier nun ein Beispiel des Skateboardrecyclings im Bereich Produktdesign von deckstool. Die Idee des Stuhls ist entstanden durch die Art in der die Decks am häufigsten zerbrachen, nämlich entweder im obersten Drittel oder direkt in der Mitte. Et voila – der geübte Kreative übersetzt diese Beobachtung natürlich sofort in Stuhlbeine und Sitzflächen. Die handverlesenen Bruchstücke werden dann in einem Handwerksbetrieb in Pennsylvania zur Sitzgelegenheit verbaut und sogar die alten Achsen werden wiederverwendet und dienen als Verbindungsstück.

Eine chice Idee  und ein Möbel, das schon allein visuell von einer bewegten Geschichte berichten kann.

*SR

Art of Skateboard von Harumaki und Hirosher

Harvest by Haroshi

Skateboards sind Verschleissobjekte – und doch sind sie in ihrer kurzen Lebenszeit ihren Besitzern so ans Herz gewachsen, daß diese sich oft nicht von ihren alten (kaputten) Decks trennen können. So sammelten sich auch bei dem Künstler- und Skaterduo Harumaki und Hirosher bald eine beachtliche Zahl geliebter aber nutzloser Skateboarddecks. Kreative Geister, wie es die beiden nun mal sind, haben sie ihre alten Lieben in Kunstobjekte verwandelt und in alle erdenklichen neuen Formen gebracht. Künstlerisches Recycling in meisterliche Umsetzung – aber seht selbst:

*SR