Monatsarchiv: Mai 2011

Gemeinsam dicke Bretter bohren – Hartz IV Wohnung


Über Le van Bo und seine grandiosen ‚Hartz IV Möbel‚ haben wir nicht nur berichtet, sondern beides auch live und direkt bei uns im Laden im Rahmen unserer letzten Veranstaltung präsentiert. Einen ‚Kreuzberg Chair 36‘ kann man sogar exklusiv und in Lebensgröße bei schoener.waers.wenns.schoener.waer am Moritzplatz bestaunen.
Zum diesjährigen DMY ist nun eine Ausstellung bei unseren Nachbarn im betahaus in Planung, bei der Le van Bo seinen neuesten Coup vorstellen wird – die ‚Hartz IV Wohnung‚. Leider fehlen zur finalen Umsetzung noch ein paar finanzielle Zuwendungen, aber seht selbst:

Grandiose Sache, bitte unterstützen.

*SR

Werbung

Mutter, Mutti, Mama, Mami, Mudda …

… egal, wie ihr eure nennt, am Sonntag ist ihr Ehrentag. Und wie jedes Jahr gibt es zu diesem Anlass wieder die korrekte Mutter-Beruhigungskarte von S.W.W.S.W.! Eine Postkarte aus ausgesuchten Materialien, ressourcenschonend produziert und in Handarbeit gestempelt.

Wer mal wieder auf den letzten Drücker noch ein Geschenkchen für Mutti braucht, der komme flugs (bis Samstag 16.00) zu uns am Moritzplatz und greift sich eine der tollen Karten – für schlappe 1 Euro. Mutti wird’s euch danken.

*MG

Am 7. Mai ist Pflanzentauschmarkt am Moritzplatz

Kommen, gucken, kaufen, tauschen – beim Pflanzentauschmarkt.

Plakat Pflanzentauschmarkt

Kommenden Samstag, also am 7. Mai, von 11.00 – 18.00 Uhr laden Social Seeds und Prinzessinengärten zum Pflanzentauschmarkt am Moritzplatz ein. Hobbygärtner können Jungpflanzen, Saatgut und Erde für den Eingenanbau erwerben, die Berliner Gemeinschaftsgärten können untereinander Pflanzen tauschen.

Und wer danach noch Kaffeedurst hat oder wat Feines kaufen mag, muss bloß einmal die Straße überqueren, um in unserem formidablen Laden einzukehren. Aber vorher Hände waschen, wah!

via Prinzessinengärten

*MG

Bikini-Saison ist bald eröffnet – neozoon


Haariges Adbusting auf dem Weg zum Alex in Berlin von neozoon. Fabulös.

via rebel:art

*SR