Freundschaftsbande zum Selberknüpfen – von Etsy Labs

Am 31. Juli war der internationale Tag der Freundschaft und wir möchten diesen nachträglich mit folgendem Beitrag feierlich begehen:
Schicke Freundschaftsarmbänder kann man ja bekanntlich gar nicht genug haben – genau wie dicke Freunde. Aus diesem Grunde zeigen wir euch die Knüpfanleitung für ein immerwährend schickes Freundschaftsband – freundlicherweise bereitgestellt von den Etsy Labs gleich um die Ecke.

Am besten eignet sich Stickgarn oder dünne Wolle. Such Dir die Farben Deiner Wahl aus und schneide ca. 80 cm lange Fäden ab. Mach am oberen Ende einen Knoten hinein – lass aber einige cm Faden stehen, damit das Band am Ende hiermit verschlossen werden kann – und lege die Fäden in deine gewünschte Farb-Reihenfolge. Je mehr Fäden Du nimmst, desto breiter wird das Band werden.

Am besten lässt es sich knoten, wenn das Band an einer festen Unterlage befestigt wird (zum Beispiel mit einer Sicherheitsnadel am Hosenbein oder einem Kissen).
Es gibt immer einen Spannfaden und einen Arbeitsfaden. Für ein gestreiftes Band nimmst Du die beiden Fäden, die links außen liegen.

Der Faden der ganz außen liegt, ist Dein Arbeitsfaden. Mit ihm machst Du zwei Knoten um den zweiten Faden. Und so arbeitest Du Dich die gesamte Reihe durch. Der Arbeitsfaden bleibt dabei immer der gleiche, mit ihm machst Du also zwei Knoten um den dritten Faden, den vierten Faden, den fünften Faden…. Hast Du den letzten Faden in der Reihe umknotet, fängst du wieder links in der Reihe an. Der Faden ganz außen ist nun der Arbeitsfaden. So kannst Du Streifen für Streifen knüpfen, bis das Band die gewünschte Länge hat.

Um das Band abzuschließen, kannst du einfach – wie am Anfang – einen Knoten um alle Fäden machen.
Du kannst auch von rechts nach links knoten, dann verläuft die Streifenschräge in die andere Richtung.

Wer gerne ein Armband mit einem V-Muster haben möchte, muss sich die Fäden in gespiegelter Reihenfolge (wie im Bild) hinlegen. Dann wird immer bis zur Mitte einmal von rechts einmal von links genknotet, bis – in diesem Fall – die grünen Fäden in der Mitte liegen, diese werden dann auch miteinander verknotet und es geht wieder von vorne los.

via Etsys Deutscher Blog

*SR

Advertisements

2 Antworten zu “Freundschaftsbande zum Selberknüpfen – von Etsy Labs

  1. Auf gute Freundschaft!
    Schöne Grüße schickt das Etsy Team :)

  2. Oh wie cool! Das hab ich als Kind gern gemacht! Und als ich jetzt gerade eure Anleitung gelesen habe, musste ich sofort aufspringen, mir buntes Baumwollgarn schnappen und mit knüpfen loslegen. Danke für diese Animation zur Spontan-Kreativität! :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s