Tagesarchiv: 05/28/2012

The Portrait Project – Evelin Kasikov – CMYK embroidery and Typographic Design – London

Portrait Project ist ein Set von 10 gestickten Porträts von Evelin Kasikov. Alle basieren auf demselben Raster, bestehend aus Quadraten, Kreuzen und diagonalen Linien. Die Bilder werden mit verschiedenen Stick-Methoden und Fadenstärken erstellt und sind 210 x 280 mm groß. Bestickend schön.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

via The Portrait Project
*SR

Werbeanzeigen

Vortrag in der Nachbarschaft am 29.5. um 20h: „Sustainable Design – wie bitte?“ von Joachim Kobuss

In Kooperation mit unseren Nachbarn vom planet modulor lädt das sustainable design center (SDC) zum rituellen Stammtisch ins Aufbauhaus. Vortragsredner ist diesmal Joachim Kobuss – Coach und Scout für Designer und Unternehmer und betreibt unter der Marke DesignersBusiness® ein Büro für designökonomische Entwicklung. Gemeinsam mit Prof. Michael B. Hardt hat er das Buch »Designzukunft denken und gestalten« geschrieben.

Sustainable Design – zwei falsch benutzte Begriffe als neues Betätigungsfeld einer ganzen Berufsgruppe. Er stellt die Definition der beiden Begriffe zur Diskussion und leitet daraus die beruflichen und unternehmerischen Chancen und Perspektiven für Designer ab. Er diskutiert mit den Teilnehmern über die ökonomische Bedeutung der Nachhaltigkeit und wie diese im Zusammenhang mit Ökologie, Fairness und Wandel zu sehen ist. Seine These ist: Es gab noch nie soviel zu tun für Designer aller Disziplinen, es gab noch nie soviel Veränderung im Berufsbild und soviel Notwendigkeit an Begriffsklarheit. Die Zukunft gehört den Orientierung gebenden Designern.

WANN: 29.5.2012, 20 Uhr – ca. 22.00 Uhr
MIT WEM: Joachim Kobuss
WIEVIEL: 4 € für Nicht-Mitglieder des SDC
WO: Aufbauhaus – gegenüber von S.W.W.S.W. am Moritzplatz (vor dem Eingang zu Modulor links die Treppe hoch / Glaskubus)

via SDC
*SR