Berliner Schulessen | Markthalle 9 Berlin Kreuzberg

MH9_Kopf2 Wie kann das Schulessen in Berlin endlich so verbessert werden, dass es unseren Kindern schmeckt, gesund ist – und gleichzeitig bezahlbar bleibt?

Im Rahmen der gegenwärtigen Debatte um eine Neuordnung der Mittagessensversorgung im Land Berlin lädt der Landeselternausschuss (LEA) Berlin – unterstützt durch die »Markthalle IX« und das »Projekt Umdenken. Agentur für gesellschaftlichen Wandel« – am Mittwoch, 23.1.2013, zu einer kulinarischen Zwischenbilanz nach Kreuzberg. Auf der Abendkarte, ab 18.00 Uhr, stehen sowohl ein paar schulalltagstaugliche Geschmacksproben aus der »Kantine 9« (zum Verkosten und Bewerten) als auch reichlich geistige Nahrung (zum Nachdenken und Diskutieren)FLYER LEA_1

via Berliner Schulessen | Markthalle 9 Berlin Kreuzberg

*SR

Advertisements

Eine Antwort zu “Berliner Schulessen | Markthalle 9 Berlin Kreuzberg

  1. Das ergibt doch mal mehr als Sinn. Wenn ich mir den Speiseplan meiner 12 jährigen Nichte angucke dreht sich bei mir wirklich manchmal der Magen um und ich frag mich, wer für so etwas verantwortlich ist. Teilweise gibt es noch nicht mal eine Gemüsebeilage zur Auswahl und da wundert man sich, dass die Kinder teilweise unter Konzentrationsschwäche in der Schule leiden. Da sollten mal ein paar Ökotrophologen von der Regierung gesponsert werden, die ganz klar sagen, welche Inhaltsstoffe die Kinder benötigen, damit man nach diesen Vorlagen einen Essensplan erstellen kann.

    Gesünder kochen – SPIEGEL TV

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s