Preisgekrönte Ideen für die Tonne: Das Trennt-Set “New Order”

Das Trennt-Set der BSR in gelbgrün, türkis & blau

Das Trennt-Set der BSR in gelbgrün, türkis & blau

Mülltrennung – noch dazu in der eigenen Küche –  ist nicht unbedingt ein Thema, dass die Herzen vor Freude höher schlagen lässt. Natürlich trennt man der Umwelt zuliebe, aber zig unterschiedliche Mülleimer, die Platz fressen und im Zweifelsfall im Weg rumstehen, ohne dieses Manko durch Schönheit wett zu machen, sind trotz allem oftmals ein Problem.*

Dass es jedoch auch für kleine Küchen Lösungen gibt, die innovativ sind und Mülltrennung  äußerst schick aussehen lassen, hat das Berliner Designbüro Böttcher + Henssler mit seinem Mülltrenn-System “New Order”  bewiesen.
Nachdem “New Order” bereits den im Jahr 2011 von BSR und CREATE BERLIN ausgelobten Wettbewerb „TrenntMöbel gesucht“ gewonnen hat, wurde es dieses Jahr zusätzlich mit dem red dot: best of the best Design Award ausgezeichnet. Bewertet wurde der Innovationsgrad, die Ästhetik und Funktionalität sowie die ökologische Verträglichkeit des verwendeten Materials.

Das Trennt-Set besteht aus drei unterschiedlich farbigen Taschen in zwei Größen, die mittels mitgelieferten Haken an der Wand montiert werden – Müllbeutel werden über den innenliegenden Kunststoffeinsatz gespannt, sofern nötig. Ein Magnet sorgt dafür, dass der obere Teil der Tasche einfach wieder zuschnappt. Eine weitere Tasche in Grau ist zusätzlich erhältlich.

Trennt-Set mit grauer Tasche

Die graue Tasche für z.B. den Hausmüll muss extra bestellt werden.

Die Taschen bestehen aus Batyline®, einem besonders reißfesten und stabilen Nylon-Gewebe, das allerdings PVC beschichtet ist. Das hat uns stutzig gemacht, da PVC nicht unbedingt als ökologisches und recyclingfähiges Material bekannt ist. 

Dazu Moritz Böttcher: „Batyline® ist höchst langlebig, strapazierfähig, zu 100% recyclebar und besteht aus Nylon mit einer dünnen, hochwertigen PVC- Beschichtung. Das Material wird nach den aktuellen Umwelt- und ISO-Standards hergestellt und beinhaltet somit keine Schadstoffe, wie man es noch von PVC aus früheren Tagen kennt. Auch wenn NEW ORDER kein absolutes Öko-Produkt ist (dies war auch nicht Bedingung für den Wettbewerb), würden wir es als nachhaltig bezeichnen, da es für einen langen Produktlebenszyklus konzipiert ist, fair produziert wurde und bei Rückführung eine 100% Recyclebarkeit garantiert. Welches Produkt bietet dies heute schon? Alternative Materialien wurden natürlich intensiv geprüft, erfüllten aber nicht die hohen Anforderung der Mülltrennung.“

Pinnadel für bessere Zuordnung der Müllsorte

Pinnadel für bessere Zuordnung der Müllsorte

Das Trennt-Set ist freundlich, robust und schmutzunempfindlich – nur die innenliegende Kunststoffeinlage ist nicht unbedingt bruchsicher (wird aber anstandslos ersetzt). Da die Taschen auch für Glasrecycling gedacht sind, kommt einiges an hartem Material mit Gewicht zusammen, und das mag der Einsatz nicht. Für den Einkauf nach der Müllentsorgung (als Funktion angedacht) eher nicht so praktisch, da zu sperrig und durchaus nicht immer ganz sauber. Da schon lieber unsere „Big Fair Bags“ nehmen :-)

* Kleine Kinder, die sich an Mülleimern zu schaffen machen, um Verpackungsmüll und andere leckere Dinge in der Küche zu verteilen, sind ein weiteres Problem: Aber auch hier bietet das Trennt-Set eine elegante Lösung, sofern die Taschen hoch genug gehängt werden…

*NB

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s