Googlest Du noch oder pflanzt Du schon?

Bildschirmfoto 2014-09-12 um 11.16.21

Jawohl, es ist keine ganz brandaktuelle Neuigkeit mehr, daß Suchmaschinen neben Ihrer hilfreichen Unterstützung bei der Internetsuche leider auch massiv Mensch und Umwelt schaden; und dabei unvorstellbar viel Kohle über Werbeeinnahmen verdienen und damit in erster Linie sich und ihre Investoren sehr glücklich machen.
Aber alle Suchmaschinen? Au contraire, denn Ecosia macht’s anders. Ecosia verdient zwar auch Kohle mit den Werbeeinahmen, spendet davon aber 80% an die Regenwaldwiederaufforstung in Kooperation mit The Nature Conservancy.
Bei Ecosia wird also nicht nur des Internetsuchers Wissensdurst gestillt, sondern gleichzeitig auch vorbildlich CO2 ausgeglichen und ordentlich Regenwald aufgeforstet. Und Ecosias Server arbeiten CO2-neutral mit Ökostrom. Und die Suchanfragen sind SSL-verschlüsselt. Chapeau.
So. Und wer immer noch mit Google sucht, ist selber schuld.

Hier noch ein nettes Aufklärungsvideo zum Thema:

via ecosia

*SR

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s