Der Recycling Designpreis im stilwerk

Wer beim diesjährigen DMY aufs Geschmäckle gekommen ist, dem sei eine weitere Produktdesign-Ausstellung ans Herz gelegt: Ab dem 1. Juni werden die Gewinnerarbeiten des 4. Reycyling Designpreises im Berliner stilwerk ausgestellt. Der Award prämiert Produkte, die aus recycelten Materialien entworfen und produziert wurden.

Über 600 internationale Designer reichten ihre innovativen Arbeiten aus wiederverwerteten Materialien wie z.B. alten Plastiktüten, Bett-Lattenrosthölzern oder ausgemusterten Mülltonnen ein.

Der erste Preis ging an die Schweizer Designerin Jeanette Jakob für ihren ‚Murx‘ – ein Hocker, der aus einem PVC-Rohr und einem alten Traktorschlauch besteht.
2.Platz: ‚Der Pulli aus der Tasche‘ von Christopher Hoecker.
3. Platz: ‚Bow Bins‘ (Flechtkörbe aus alten Kunststoffeimern und Rattan als nachwachsendem Rohstoff) von Cordula Kehrer aus Karlsruhe.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hier können alle Arbeiten bestaunt werden.

Was: 4. Recycling Designpreis
Wann: Vom 1. Juni bis 9. Juli 2011
Wo: stilwerk Berlin
Danach (7. August bis zum 5. September 2011) wandert die Ausstellung in das Düsseldorfer stilwerk.

Viel Spaß, ihr Design-Verrückten!

*MG

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s