Yarn Bombing / Knit Graffiti

Hier ein weiteres Beispiel für alternative Streetart:

Yarn Bombing / Knit Graffiti oder auch Urbanes Stricken

Subversive Kunstform, international auch unter dem Begriff „yarn bombing“ oder „knit graffiti“ bekannt.
Traditionelle Kunsthandwerk-Techniken wie stricken (knitting) und häkeln (crocheting) werden in
einem neuen künstlerischen Kontext verwendet. Der öffentliche Raum wird mit gestrickten oder gehäkelten Hüllen oder Accessoires verschönert.

Ganz im Sinne von „Take care of your neighbourhood“ – vor allem jetzt, wo es so kalt ist.


*SR

Advertisements

3 Antworten zu “Yarn Bombing / Knit Graffiti

  1. Pingback: Subversiv umgarnen « schœner.wærs.wenns.schœner.wær

  2. Pingback: Knit Graffiti / Yarn Bombing Vol.2 | schœner.wærs.wenns.schœner.wær

  3. Pingback: ‘Yarnstorm’ in Berlin | schœner.wærs.wenns.schœner.wær

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s