Schlagwort-Archive: heldenmarkt

Heldenmarkt am 1. Advents-Wochenende

berlin_2015_by_milena_zwerg-1

Heldenmarkt | Milena Zwerg

Da möchte man schon wie Paulchen Panther fragen: »Wer hat an der Uhr gedreht?« Denn unverhofft ist er da: Der 1. Advent, und mit ihm glücklicherweise auch der Heldenmarkt – erneut in Kombination mit der Veggie World.

Und da dieses Jahr ökofaires Weihnachts-Shopping am Moritzplatz entfällt, können wir Euch diese Gelegenheit zur Geschenkeakquisition an nur ans Herz legen. Neben Verkaufsständen gibt es ein spannendes Rahmenprogramm mit Kochshows, Vorträgen und tollen Aktionen. Der Heldenmarkt lädt dieses Wochenende wie immer ein zum Informieren, Einkaufen und Erleben – und die Veggie World gleich mit dazu. Mit dabei: Unser allseits beliebter Bio-Lieferdienst Landkorb und unsere Lieblingsmarken i+m Kosmetik, Lemonaid und Rafinesse & Tristesse!

Wann?
Sa, 26. Nov. 2016, 10:00 – 20:00 Uhr
So, 27. Nov. 2016, 10:00 – 18:00 Uhr

Wo?
STATION-Berlin
Luckenwalder Str. 4-6
10963 Berlin
(barrierefrei, Behinderten-WC vorhanden)

Kosten?
Im Online-Vorverkauf:
Tagesticket: 8,50 EUR / 6,50 EUR ermäßigt
Wochenendticket: 12 EUR / 10 EUR ermäßigt

An der Tageskasse:
Tagesticket: 10 EUR / 8 EUR ermäßigt
Wochenendticket: 14 EUR / 12 EUR ermäßigt

Und hier noch als Reminiszenz ein Bild aus alten Tagen, als wir uns heldenhaft die Beine in den Bauch gestanden haben :-)

unsere-aussteller-wohnen-und-leben

*N/M

Advertisements

Oh Kinderlein kommet, oh kommet doch all… zum Heldenmarkt


Freunde des nachhaltigen Konsums,
der Heldenmarkt lädt wieder ein zum fröhlichen Entdecken nachhaltiger Alternativen aller Lebensbereiche. Das wird toll und da dürfen wir nicht fehlen und richtig, das werden wir auch nicht.
Deshalb kommt alle am Wochenende zum Heldenmarkt und unterstützt uns & die anderen Helden nachhaltig. Oh ja.
Hier noch ein paar Infos zum Prozedere:

Wer? Was?
Ausstellerliste
Rahmenprogramm

Wann?
Sa, 19. Nov 2011, 10:00 – 20:00 Uhr
So, 20. Nov 2011, 10:00 – 18:00 Uhr
Erfahrungsgemäß kommt es an den Nachmittagen bedingt durch das hohe Besucheraufkommen teilweise zu Wartezeiten. Wenn Sie dies vermeiden möchten, empfehlen wir einen Besuch am Vormittag oder am frühen Abend.

Wo?
Postbahnhof am Ostbahnhof
Straße der Pariser Kommune 8
10243 Berlin
S-Bahnhof Ostbahnhof

Wieviel?
Der Eintritt beträgt 5,00 Euro (ermäßigt 4,00 Euro). Hunde müssen leider draußen warten.

Bis denne, man sieht sich auf dem Heldenmarkt.

*SR

Heroisches Shopping-Wochenende – beim Heldenmarkt


Freunde des strategischen Konsums,
es ist wieder soweit, der Heldenmarkt präsentiert sich zum dritten Mal. Und wir sind traditionellerweise wieder mit von der Partie!
Und zwar sehr bald, nämlich an diesem Wochenende! Um genau zu sein:

Öffnungszeiten:
Samstag, 26. März, 10.00-20.00 Uhr
Sonntag, 27. März, 10.00-18.00 Uhr

Eintritt:
5,- Euro/ ermäßigt 4.- Euro/ Kinder bis 14 Jahre frei
Jedes Ticket ist gleichzeitig ein Los für die Heldenmarkt-Tombola.

Ort:
Postbahnhof am Ostbahnhof
Straße der Pariser Kommune 8
10243 Berlin

Kommt uns besuchen und vergesst Portemonnaie und Jute-Beutel nicht! Wir freuen uns denn :)

*SR

Heldenmarkt – strategischer Konsum rules!


Verehrte strategische Konsumenten und alle, die es werden wollen,
der Heldenmarkt lädt erneut in den Postbahnhof zum gepflegten Weihnachtsshopping mit nachhaltigem Anspruch. Und der Supershop vom Moritplatz aka schœner.wærs.wenns.schœner.wær natürlich immer mittenmang! Und mit uns auch wieder Sabrina von SmallCaps mit ihrer prachtvollen Druckmaschine (-> nur Samstag). Kommt vorbei und besucht uns und all die anderen nachhaltigen Mitstreiter beim Heldenmarkt!
Mehr Infos zum Event:

Der zweite Heldenmarkt lädt ein zu entdecken, wie sich verantwortungsvoller Konsum, Genuss und Freude an ästhetischer und technischer Kreativität im Alltag verbinden lassen. Auf 2000 Quadratmetern präsentieren 102 Aussteller schöne, ungewöhnliche Produkte aus ausgefallenen Materialien. Sie zeigen innovative energieeffiziente Technik und informieren über Ressourcen schonende Produktion und fairen Handel. Vorträge bieten Informationen zu verschiedensten Aspekten nachhaltiger Lebensweise. Bio-Catering sorgt für leckeres Essen, Berliner DJs und Live-Bands untermalen die entspannte Atmosphäre, und für Kinder gibt es wieder viele Angebote.

ZEIT: Samstag, 13. November 2010, 11.00 – 20.00 Uhr
und Sonntag, 14. November 2010, 11.00 – 18.00 Uhr
ORT: Postbahnhof am Ostbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8
EINTRITT: 5,-/ ermäßigt 4.- Euro/ Kinder bis 14 Jahre frei. Im Preis inbegriffen ist die Teilnahme an Vorträgen sowie ein Los für die Tombola.

*SR

Helden wie wir …

Der Heldenmarkt ist geschafft, und wir auch …

Für alle, die da waren, und für alle, die nicht kommen konnten: Es war großartig, bombig, wunderbar!
Dank an Lovis, die netten Besucher & Käufer, alle Mitaussteller für die feine Atmosphäre, und auch an Sabrina für die wundervollen Kleinigkeiten!

Wir atmen kurz durch, und wer noch eine Osterpostkarte, Hasenstempel oder leckere Schokolade oder ein Reithuhn oder, oder, oder braucht, der weiß ja jetzt, wo er uns findet: nämlich direktemang am Moritzoplatzo!

Und hier noch ein paar Bilderchen von dem heldenhaften Stelldichein im Postbahnhof.

Heldenmarkt 01

Immer voll: Der Stand von S.W.W.S.W. Im Vordergrund: Die Buchdruckerpresse von …

 

Heldenmarkt 02

… Sabrina aka SmallCaps, die hier ausnahmsweise nicht ihre wunderbaren Kleinigkeiten produziert, sondern sich ein Päuschen gönnt

Heldenmarkt 03

Schon am Abend des ersten Tages etwas drüber: Sylke & Nicole

Heldenmarkt 04

Angeregte Verkaufsgespräche

War auch dabei: der Grizzly-Bär

War auch dabei: Grizzly-Bär

 

*NB

Heldenmarkt – S.W.W.S.W. natüllich mittenmang

„Nachhaltiger Konsum ist umweltbewusst, sozial verträglich, wirtschaftlich und partizipativ.“ Lorek, Sylvia und Spangenberg, Joachim H., Sozio-ökonomische Aspekte nachhaltigkeitsorientierten Konsumwandels. Aus Politik und Zeitgeschichte (B24/2001)

So! Das wäre geklärt. Und wo kann man ausser bei S.W.W.S.W. noch nachhaltig konsumieren? Zum Beispiel am letzten Wochenende vor Ostern? Natürlich auf dem Heldenmarkt – der Verbrauchermesse für nachhaltigen Konsum in der schönen Gleishalle des Berliner Postbahnhofes. Dort gibt es auf einer Fläche von 1.800 qm sowohl Kosmetik, Kleidung, Taschen, Lebensmitteln und Accessoires, als auch Technik, Spielzeug, Einrichtung, Kinderkleidung, Papeterie bis hin zu Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Bauen und Mobilität zu bestaunen und zu kaufen. Wilde Mischung und wir sind mit einem Teil unserer wunderbaren Güter mittenmang. So siehts einfach mal aus.

Aber lest selbst:

Wir werden Ihnen zeigen, dass Konsumfreude, Genuss, Ästhetik und Design mit ökologischer Verantwortung und globalethischen Prinzipien eine wunderbare Symbiose eingehen können. Kulinarische Leckereien, angenehme Musik ausgewählter DJs, Bastel-und Spielangebote für Kinder und ein lehrreiches Rahmenprogramm werden Ihren Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Die Veranstaltung ist öffentlich und für jederman zugänglich. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt, Erwachsene zahlen 5 Euro. Im Preis inbegriffen ist ein Los für die Tombola, sowie der Eintritt zur Heldenparty am Samstagabend ab 23.00 in Kooperation mit dem Fritz Club.

Sa., 27.März 2010, 11.00 – 20.00 Uhr und

So., 28.März 2010. 11.00 – 18.00 Uhr im Postbahnhof am Ostbahnhof

Bis dahin erstmal schnell angemarkert im Kalender, und wir sehen uns dann da.

Bis denn.

ps Und nicht vergessen am Samstag denn um 20.30h das Licht auszumachen.

*SR