Schlagwort-Archive: berliner fahrradschau

Lobetaler Bio Upcycle – Schoener Fahrradfahren in Berlin – VOL 5

_MG_0006-Bearbeitet-klein

Am Wochenende waren wir – gar nicht faul –
auf der Berliner Fahrradschau(l)!

Und es war wie immer ganz hervorragend – die Messestände hübsch anzusehen, die Hersteller ausnehmend freundlich, das Publikum bunt gewürfelt und die Eventhalle eventreich.
Und wir haben auch etliche nachhaltige Initiativen dort angetroffen, die wir hier nicht unerwähnt lassen wollen in unserer famosen Reihe ‚Schoener Fahrradfahren in Berlin‘!

Zum Beispiel ‚Lobetaler Bio Upcycle

_MG_0152-Bearbeitet-klein

Dass so mancher alte Drahtesel das Zeug zu einem nachhaltigen Nutzfahrzeug hat, beweisen die Upcycles von Lobetaler Bio Upcycles.
In einer Werkstatt für Menschen mit psychischer Erkrankung werden ausgediente Räder komplett aufgearbeitet, lackiert und mit einer Transportkiste ausgestattet.
Bringen Sie Ihr altes Rad direkt bei der Fahrrad-Werkstatt ‚Login’** in der Ulitzkastraße 1 in Bernau vorbei und lassen Sie es ganz nach Ihren Wünschen
aufarbeiten.
Dort oder in einem Bioladen mit Upcycle-Station
können Sie Ihr fertiges Schätzchen abholen.
Die Fahrrad-Werkstatt gehört wie auch die Lobetaler
Bio-Molkerei zur Hoffnungstaler Stiftung Lobetal.

_MG_0148-Bearbeitet-klein

** Menschen mit chronisch verlaufenden psychischen Erkrankungen verfügen über ein besonderes Potential an intellektuellen, handwerklichen und sozialen Fähigkeiten.
Der Werkstattname ‚Login‘ fokussiert das Ziel der Wiedereingliederung dieser Personengruppe in die Arbeitswelt und vermeidet bewusst den Begriff der Behinderung. Hier begegnen sich Menschen mit ähnlichen Schicksalen, Problemen, Ansprüchen und Zielen.

image001

Und im April kann man alle Bereiche der Hoffnungstaler-Werkstätten einmal kennenlernen. Ein Ausflugsziel, das auch prima mit einer frühlingsfrischen Radtour verbunden werden kann.

*SR

Werbeanzeigen

Berlin Bicycle Week – Schoener Fahrradfahren in Berlin – VOL 4

berlinbicycleweek

Freunde des umweltfreundlichen Verkehrs,
kommt und und feiert eine Woche lang die Radkultur in all ihrer Vielfalt!

Berlin Bicycle Week

14. bis 20. März

– Ein einwöchiges Fest rund um das Fahrrad und die Menschen, die es lieben –

Kennst du Holistic Cycling? Oder Singlespeed Cyclocross? Bei der Berlin Bicycle Week kannst du hautnah erleben, dass das Fahrrad viel mehr als nur ein Fortbewegungsmittel ist. Eine Woche lang wird in Berlin moderne Fahrradkultur in allen Facetten zelebriert: Radrennen, kulturelle Aktionen, Workshops – Events für sämtliche Zielgruppen, verteilt in der ganzen Stadt.

Den Auftakt macht die Eröffnungsparty im Gestalten Space. In velophiler Atmosphäre werden das neue Buch „Velo 3rd Gear“  und eine Ausstellung zum Thema Radkultur präsentiert. Außerdem erwarten euch ein Live-DJ, Bike-Prominenz und Drinks. Von Dienstag bis Donnerstag öffnen 25 der besten Berliner Fahrradläden ihre Türen für die Lange Nacht der Bike Shops. Neben Parties, Konzerten, Ausstellungen und Weinverkostungen bleibt noch genügend Zeit zum Fachsimpeln.

Vom 14. bis 20. März erwarten euch rund 100 Veranstaltungen, die alle Facetten der Fahrradszene zeigen. Höhepunkt ist die Berliner Fahrradschau, die weltweit größte Fahrrad-Lifestyleshow in der STATION-Berlin.

Der perfekte Start in die neue Radsaison.
Cycling Unites!

Quelle: berlinbicycleweek

*SR

Berliner Fahrradschau – Schoener Fahrradfahren in Berlin – VOL 3

facebook_BFS

Freunde des umweltfreundlichen Verkehrs,
kommt mit Kind und Kegel zur:

Berliner Fahrradschau

Fr, 18. März 2016 18:00 – 23:00
Sa, 19. März 2016 10:00 – 19:00
So, 20. März 2016 10:00 – 18:00

Vom stilvollen Vintagebike bis zum umweltfreundlichen Elektrofahrrad – die BERLINER FAHRRADSCHAU ist eine Liebeserklärung an die urbane Radkultur. Bereits zum siebten Mal zieht die Fach- und Publikumsshow in die Hallen der STATION-Berlin am Gleisdreieck ein. Mit ihrem zeitgemäßen Kurator-Konzept, der nonchalanten Festival-Atmosphäre und den über 300 trendigen Ausstellern zeigt die BERLINER FAHRRADSCHAU einmal mehr, dass das Fahrrad mehr als ein Fortbewegungsmittel ist.

Die BERLINER FAHRRADSCHAU ist ein Event für die ganze Familie. Aus diesem Grund gibt es mit dem KINDERKIEZ auch ein Angebot, das sich speziell an den die Kleinen richtet: Während Ihr in Ruhe durch die Hallen flaniert und die FAHRRADSCHAU entdecken könnt, kümmern sich hier ausgewählte Betreuer um den Nachwuchs. Ein buntes Programm an Workshops vom Laufradpokal bis zum Geschicklichkeitsparcours – es gibt genug Möglichkeiten für die Kids, um sich austoben.

Auf den sechs Ausstellungsflächen gibt es dabei sowohl für Fans als auch für Fachbesucher einen intelligenten Mix velophiler Leidenschaften und spannender Innovationen zu sehen. Hinzu kommen zahlreiche kultige Events, mit denen sich die BERLINER FAHRRADSCHAU als unabhängiger und authentischer Hotspot der Fahrradkultur präsentiert.
Cycling unites!

Quelle: Berliner Fahrradschau

*SR

Berlin Bicycle Week – Berliner Fahrradschau – jippieh!

Die BERLIN BICYCLE WEEK  hat begonnen und findet vom 16. – 22. März 2015 in Berlin statt. Eine Woche lang wird die Fahrradvielfalt mit verschiedenen Veranstaltungen, Fahrradrennen, Vorführungen und Workshops in der gesamten Stadt zelebriert.

SPEZIALIZED 24 STUNDEN REKORDVERSUCH – 20. – 21. März TEMPELHOFER FREIHEIT Am Freitag den 20. März  um 15 Uhr wird Christoph Strasser versuchen den 24 Stunden Streckenweltrekord auf der Rundstrecke der Tempelhofer Freiheit zu brechen. Dafür muss er 24 Stunden lang eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 37,5 km/h erreichen und wird dabei eine Strecke von 900km zurücklegen!

JUNKYARD CYCLOCROSS, RAD RACE BATTLE, + KLAPPRAD WM – 20.3. 18 – 22 Uhr in der STATION Berlin. Im Flutlicht hinter der STATION Berlin werden die Fahrer am Freitagabend durch eine Cyclocross-Strecke die aus vielen einzigartigen Hindernissen aufgebaut. Hier gilt es zu navigieren und sich heiße Rennen liefern. Dazu gehört auch die aufregende Klapprad-WM.

STRAVA KING OF THE AIRFIELD – am 21.März von 9 bis 15 Uhr, auf der Tempelhofer Freiheit. BERLIN BICYCLE WEEK und STRAVA laden ein zum ITT Event namens Tempelhofer Time Trial!

RAD RACE 21.3 – 8pm – 12pm KARTBAHN WERBELLINSTR. Auf der Go-Kart-Strecke in Neukölln wird am Freitagabend um 20 Uhr das  RAD RACE (nur für Fixed Gear) eine Neuauflage  im Rahmen der FIXED DAYS 2015 erfahren.

Die wichtigste Veranstaltung der Woche ist sicher die 6. BERLINER FAHRRADSCHAU, mittlerweile die führende Messe für Fahrradkultur und Lifestyle.
Mit ihrem zeitgemäßen Kurator-Konzept, nonchalanter Festival-Atmosphäre, trendigen Bikes vom Start-up-Brand bis zum Global Player, stilvoller Fahrradmode, Accessoires und Kult-Events ist die BFS der unabhängige und authentische Hotspot der Fahrradkultur. Mit der BFS und der BERLIN BICYCLE WEEK wird die Hauptstadt der Republik zur Fahrradmetropole.

Freitag, 20. März: 18:00 — 23:00
Samstag, 21. März: 10:00 — 19:00
Sonntag, 22. März: 10:00 — 18:00

Station Berlin
Luckenwalder Strasse 4–6
10963 Berlin

via BERLIN BICYCLE WEEK Berliner Fahrradschau

*SR

Kiek an – Berliner Fahrradschau 9./10. März

berlinerfahrradschau_2013

Jawohl, es ist wieder soweit, die Berliner Fahrradschau geht in die 4. Runde.
Und zwar vollkommen gerechtfertigt.
Auch in diesem Jahr wird wieder ein bunter Reigen der feinsten Fahrradtypen zu sehen sein, vom puristischen Urban Bike bis zu innovativen Design-Rad-Konzepten.
Außerdem Rennrad, Cyclocross, Track, Fixed, Touring, Triathlon, BMX, funktionelle Lastenrad- & intelligente Kindertransportlösungen, E-Bike, Pedelec & Co und Bicycle Fashion, Taschen und Accessoires und Zahlreiche Parcours und Events zum Zuschauen und Mitmachen und ein umfangreiches Serviceangebot. Undwasnichnochalles.
Man ahnt es schon, nur darüber lesen vermittelt bloß einen vagen Eindruck, aber dabei sein ist alles.
Also hingeradelt und zwar zur:

STATION-Berlin
Luckenwalder Str. 4-6
10963 Berlin-Kreuzberg

Öffnungszeiten
Samstag 9. März 10:00 bis 19:00 Uhr
Sonntag 10. März 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintrittspreise
Erwachsene 6,- € (1 Tag) / 10,- € (2 Tage)
Ermäßigt     4,- € (1 Tag) /   6,- € (2 Tage)
Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt!

*SR